Hauptversammlung 2016


Am 26. November 2016 fand im Restaurant Atlantico die diesjährige Hauptversammlung des SKB statt. Anwesend waren 23 Mitglieder.

Das Ende Oktober abgelaufene Geschäftsjahr kann als erfolgreich bezeichnet werden. In der SMM schaffte die im Vorjahr in die Nationalliga B aufgestiegene 1. Mannschaft den Klassenerhalt problemlos. Zudem stieg die 2. Mannschaft in die 1. Liga auf.

Auch bei der SGM gab es Erfolge zu vermelden. Zwei Mannschaften schafften den Aufstieg, darunter ein Juniorenteam.

Das Juniorentraining findet weiterhin regen Zuspruch, was dazu geführt hat, dass weitere Trainer im Einsatz sind. In diesem Bereich gab es auch schöne Einzelerfolge, so von Nathalie Pellicoro (Schweizer Schnellschachmeisterin U 16) und Lena Georgescu (10. Rang an der Europameisterschaft der Frauen U 18).

Auch finanziell schloss der Verein deutlich besser ab als budgetiert.

Den vom Vorstand unterbreiteten Anträgen (Jahresbericht, Jahresrechnung und Budget) stimmt die Hauptversammlung ohne Opposition zu. Auch die Mitglieder des Vorstandes, die sich allesamt für eine Wiederwahl zur Verfügung gestellt hatten, wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Den Ausklang des Tages bildeten ein Aperitif mit anschliessendem Nachtessen sowie ab 20 Uhr eingehende und leidenschaftliche Analysen der 11. Partie des Weltmeisterschaftskampfes Carlsen gegen Karjakin.


27.11.2016/Sd