Fussschachturnier 30.8.14

Unter besten Wetterbedingungen fand am 30. August 2014 das Berner Fussschach Turnier statt. Drei Teams aus Bern, Münsingen und Therwil spielten gegeneinander Schach und Fussball. Therwil gewann das Turnier mit 14 von 16 möglichen Punkten, vor Bern mit 9 und Münsingen mit einem Punkt. Das Ganze fand in einer lockeren Atmosphäre statt und alle hatten Spass dabei, obschon resultatmässig schon bald die Positionen bezogen waren. Der Pokal ist nun für ein Jahr in Therwil. Wir sind gespannt darauf zu sehen, wer ihn nächstes Jahr kriegt.

Austragungsort war die Sportanlage Schwellenmätteli in Bern, direkt an der Aare und mitten in der Stadt. Zuschauer, welche zwischendurch etwas anderes tun wollten, konnten für einen Einkaufsbummel oben in die Stadt, zum Baden ins nahe gelegene Marzilibad oder ins einzigartige Restaurant Schwellenmätteli, direkt über der Aare-Schwelle.


Zu den Bildern vom Fussschachturnier....